• Lorem ipsum dolor sit amet

JABLOTRON JA-101KR-LAN3G Zentrale mit eingebautem 3G-/LAN-Kommunikator und Funkmodul

  • JABLOTRON
  • JA-101KR-LAN3G
Das Herzstück des Sicherheitssystems JABLOTRON 100. Montage nur von geschultem Techniker mit... mehr
Produktinformationen "JABLOTRON JA-101KR-LAN3G Zentrale mit eingebautem 3G-/LAN-Kommunikator und Funkmodul"

Das Herzstück des Sicherheitssystems JABLOTRON 100. Montage nur von geschultem Techniker mit gültigem Zertifikat der Firma Jablotron. Diese ermöglicht eine flexible Scharfschaltung und einfachen Schutz von Geschäftsräumlichkeiten, Eigenheimen, Wochenendhäusern und Büros in Bus-, drahtloser oder kombinierter Ausführung.

Es ist mit einem 3G-GSM-Modul ausgestattet, dessen größter Vorteil eine gesteigerte Übertragungsgeschwindigkeit von Daten (insbesondere Fotos) an die Anwendung MyJABLOTRON oder an AESs ist.

Die erforderlichen Anpassungen und die Dimensionierung des Systems werden über die F-Link-Software vorgenommen. Die Zentrale JA-101KR-LAN3G bietet:

  • bis zu 50 Funk- oder Bus-Linien
  • bis zu 50 Benutzercodes
  • bis zu 8 Sicherungsbereiche
  • bis zu 16 programmierbare PG-Ausgänge
  • 20 voneinander unabhängige Zeitschaltuhren
  • SMS- und Sprachmeldungen aus dem System an bis zu 8 Benutzer
  • Fernsteuerung per SMS, Sprachmenü und der MyJABLOTRON-Anwendung
  • 5 unabhängig einstellbare AES Übertragungen
  • 5 einstellbare Protokolle pro AES
  • automatische Erkennung von 2G-/3G-Netzwerken mit Bevorzugung des schnelleren Netzwerks.

Die Zentrale ist mit integrierten 2G-/3G-GSM- und LAN-Kommunikatoren ausgestattet, die die Kommunikation mit Endbenutzern oder AES per Spracheingabe, SMS und Datenkommunikation ermöglichen.

Die Zentrale umfasst:

  • Ein Funkmodul JA-110R
  • Eine 4-GB-Speicherkarte zum Speichern der Daten von Ereignissen, Sprachnachrichten, von Fotos usw.
  • 1 Klemmleiste für den Bus-Anschluss
  • 1 internen Anschluss speziell für ein Funkmodul (JA-110R)
  • 1 LAN-Anschluss
  • 1 USB-Anschluss für die Einstellung der Zentrale und die Übertragung von Fotos
  • 1 Anschluss für einen weiteren Kommunikator oder ein weiteres Modul (z.B. PSTN)
Weiterführende Links zu "JABLOTRON JA-101KR-LAN3G Zentrale mit eingebautem 3G-/LAN-Kommunikator und Funkmodul"
Kompatibel mit F-Link ab 1.4.0 Stromversorgung 230 V/50Hz, Stromversorgung A (EN... mehr
Kompatibel mitF-Link ab 1.4.0
Stromversorgung230 V/50Hz, Stromversorgung A (EN 50131-6)
Backup-Batterie12 V bei 2,6Ah (Warnung: Die Batterie ist nicht im Lieferumfang enthalten)
Maximale Ladedauer der Batterie72 Stunden
Max. Dauerbelastung des Busses400mA
Max. kurzfristiger Ausgangsstrom (5 Min.)1 A
Die Backup-Stromversorgung des Busses mit einer 2,6-Ah-Batterie über 12 Stunden bei maximalem Verbrauch beträgt85mA
Systemspracheenglisch
Ereignisspeicherüber 10 Mio. Ereignisse mit Datum und Zeit
Alarm-Bestätigungsfunktion durch einen anderen Melder oder wiederholte Reaktion desselben Melders mit einstellbarer Verzögerung (10 s bis 2 min)
Abmessungen258x214x77mm
KlassifizierungSicherheitsklasse 2, gemäß EN 50131-1, EN 50131-6, EN 50131-5-3, EN 50131-3, EN 50131-10, EN 50136-1 and EN 50136-2
UmgebungII. Innenräume allgemein (gemäß EN 50131-1)
Betriebstemperatur-10°C bis +40°C
Erfüllt auch die Anforderungen vonETSI EN 300 220-2, EN 50130-4, EN 55022, EN 60950-1, ETSI EN 301 419-1, ETSI EN 301 511, ETSI EN 301 489-7, ETSI EN 300 089
Bei dieser Zentrale handelt es sich um die Version mit Funkmodul JA-110R
BetriebsfrequenzZwei-Wege-Jablotron-Protokoll JA-110R, 868,1MHz
Betriebsbedingungen ERC REC 70-03, ERC REC (98) 20
Zuletzt angesehen