JABLOTRON JA-120Z Bus- Backup-Verstärkereinheit für JA-100 Komponenten

  • JABLOTRON
  • JA-120Z
Vorgesehen für die Verstärkung der Stromzufuhr des Busses, Verlängerung der Leitungslänge und... mehr
Produktinformationen "JABLOTRON JA-120Z Bus- Backup-Verstärkereinheit für JA-100 Komponenten"

Vorgesehen für die Verstärkung der Stromzufuhr des Busses, Verlängerung der Leitungslänge und galvanische Trennung des Busses. Ausgangsleistung max. 2A. 2 unabhängige Bus-Ausgangs-Anschlussplatinen, jede mit 500m Bus-Länge

Dieses Produkt wird als elektronisches Modul mit Netzteil JA-83PWR angeboten. Wir empfehlen die Installation in einem Kunststoffgehäuse PLV-CP-L. Dieses Produkt ist eine Komponente des Systems JABLOTRON 100, ist adressierbar und belegt eine Position im System.

  • Ausgangsleistung max. 2A
  • 2 unabhängige Bus-Ausgangs-Anschlussplatinen, jede mit 500m Bus-Länge
  • Die galvanische Trennung der Ausgangsklemmen verarbeitet unterschiedliche Erdpotenziale und die Sicherheitsisolation des Busses
  • Bis zu 3 Verstärker können in Reihe geschaltet werden
  • Backup-Batterie bis zu 18Ah
Weiterführende Links zu "JABLOTRON JA-120Z Bus- Backup-Verstärkereinheit für JA-100 Komponenten"
Netzspannung (Netzteil 83PWR) 90V - 250V Leistungsaufnahme 50VA Eingangsteil... mehr
Netzspannung (Netzteil 83PWR)90V - 250V
Leistungsaufnahme50VA
Eingangsteil
Stromversorgung über den Bus der ZentraleDC 12V (9V … 15V)
Stromverbrauch
- Nennverbrauch für Berechnung der Backup-Versorgung10 mA
- Maximum bei Kabelauswahl10mA
Ausgangsteil
Ausgangsversorgungsspannungtypisch DC 13,7V
Maximale Gesamtstromlast2A
Galvanisch getrennt(Prüfspannung 4kV)
Allgemein
Akku 12V 7Ah - 18Ah
Batterietyp:Blei, Gel
Abmessungen Elektronikeinheit102x66x14mm
Abmessungen Netzteil170x80x65mm
Abmessungen Kunststoffgehäuse PLV-CP-L357x297x105mm
Das Kunststoffgehäuse PLV-CP-L ist nicht im Lieferumfang enthalten!
KlassifizierungSicherheitsklasse 2/Umgebungsklasse II
Hinweis: Gilt nur bei Installation in einem Kunststoffgehäuse PLV-CP-L oder im Gehäuse eines anderen zertifizierten Geräts mit Sicherheitsklasse 2 oder höher.
- entsprichtEN 50131-1, EN 50131-6
- UmgebungInnenräume allgemein
- Betriebstemperatur-10°C bis +40°C
- Betriebsfeuchtigkeit75% rel. Feuchtigkeit, nicht kondensierend
- ZertifizierungsstelleTrezor Test s.r.o. (Nr. 3025)
Entspricht ebenfallsEN 60950-1, EN 50130-4, EN 55022
Zuletzt angesehen